Wir kaufen uns einen Hund

Startseite/Hund/Wir kaufen uns einen Hund

Nicht nur in den Wochen vor Weihnachten kommt besonders bei Kindern der Wunsch auf, einen eigenen Hund besitzen zu wollen. Besonders die ganz Kleinen verkünden schon stolz, wir kaufen uns einen Hund, noch bevor die Sache beschlossen wurde. Da ist ganz eindeutig der Wunsch der Vater des Gedankens, denn Kinder und Hunde passen bestimmt gut zusammen. Deshalb werden auch besonders zu Weihnachten Hunde verschenkt oder angeschafft, obwohl es immer wieder betont wird, dies nicht zu machen. Die vor Weihnachten allgemein herrschende caritative Stimmung verleitet sehr schnell dazu, einen Hund anzuschaffen. Dieser Entschluss sollte jedoch sehr gründlich und reiflich überlegt werden, damit das Tier nicht nach einigen Wochen im Tierheim enden muss. Ein Hund wird über 10 Jahre alt und sollte einfach nicht hin- und hergeschoben werden, wenn die Familiensituation sich einmal ändert.

Was ist beim Hundekauf zu beachten?

Tipps wenn man einen Hund kaufen möchteFragt man Kinder nach dem Wunsch Hund, kommt mit Sicherheit die Antwort „Golden Retriever, Labrador oder Wuschelmix“. Das zeigt, dass es ein regelrechtes Ranking gibt, wenn es um die beliebtesten Rassen geht. Was früher Pudel, Boxer und Cocker Spaniel waren, sind heute eben die vorgenannten Rassen. Im Prinzip sollte ein Hund ein liebenswerter, menschenfreundlicher und geselliger Hund sein, egal, um welche Rasse es sich dabei handelt. Wenn Sie einen Hund beim Züchter kaufen, sollten Sie auf folgende Kriterien achten:

  • Der Stammbaum ist nur wichtig, wenn Sie selbst Nachwuchs vom Hund züchten wollen
  • Ohne Stammbaum ist der gleiche Hund viel günstiger
  • Gesunde Welpen leben mit der Mutter zusammen und sehen sauber und gepflegt aus
  • Achten Sie auf erhaltene Wurmkuren und Impfungen, einen Impfpass
  • Welpen sollten keinesfalls vor einem Alter von 12 Wochen von der Mutter getrennt werden

Wenn die Auswahl erledigt ist, was manchmal schwer genug ist, warten Sie einfach, bis der neue Hausbewohner alt genug ist, um zu Ihnen überzusiedeln. Bis dahin haben Sie Zeit genug, das benötigte Futter und Zubehör für den Hund zu kaufen. Welches Futter er bis dahin erhalten hat, können Sie beim Züchter/Halter erfragen, dann gibt es weniger Probleme mit der Futterumstellung.

Günstig und bequem Produkte für den Hund kaufen

Um es kurz zu sagen, auch das für den Hund benötigte Futter, Leinen, Hundebetten, Spielsachen und andere Dinge können Sie im Onlineshop kaufen. Der Onlineshop wauwau-welt.de bietet Ihnen z.B. eine große Auswahl an allen möglichen Produkten für den Hund. Hier finden Sie eine große Auswahl an Artikeln, die sie ganz bequem von zu Hause aus einkaufen und auch dorthin geliefert bekommen.

Von |21.03.2019|Hund|Kommentare deaktiviert für Wir kaufen uns einen Hund

Über den Autor:

Im diesem Onlinemagazin dreht sich alles um die treuen Vierbeiner, die Haus und Garten bevölkern.
Datenschutzinfo